Was würdest du tun, wenn Geld keine Rolle spielen würde?

Ich möchte euch in meinem ersten Blogartikel ein Buch vorstellen, welches mich ins Grübeln gebracht hat. Durch dieses Buch fing ich an, mich mit der Frage zu beschäftigen, was in meinem Leben wirklich wichtig ist und was ich eigentlich alles erreichen will.

Das Buch „Mit dem Elefant durch die Wand – Wir wir unser Unterbewusstsein auf Erfolgskurs bringen“ von Alexander Hartmann, zeigt einen Weg, seinen eigenen persönlichen Erfolgskurs zu finden und dem eigenen Traum zu folgen.

Seiner Meinung nach ist unser Unterbewusstsein maßgeblich für den Erfolg verantwortlich. Es bestimmt, ob wir voller Motivation und Tatendrang unsere Ziele verfolgen, oder aber ob wir uns selbst im Weg stehen. Alexander Hartmann zeigt in dieser Gebrauchsanweisung Techniken, um Verhaltensweisen und Muster besser zu verstehen und entsprechend zu handeln.

Das Motivationsbuch beinhaltet insgesamt drei Teile.
Im ersten Teil zeigt Hartmann auf, dass wir nur dann erfolgreich werden können, wenn wir genau das tun, was wir lieben. Er gibt dem Leser verschieden Methoden an die Hand, die dabei helfen, das eigene Element, also das was am meisten Spaß macht und uns leicht fällt, zu finden. Dabei ist die Leitfrage: Was würdest du tun, wenn Geld keine Rolle spielen würde?

Im zweiten Teil beschreibt Hartmann alltägliche Angewohnheiten, denen wir verfallen sind und nach denen wir unterbewusst handeln, ohne unsere Entscheidungen rational zu hinterfragen. Zum einen gibt es gute Gewohnheiten, die uns unserem Erfolg näher bringen, als auch schlechte Gewohnheiten, die uns von unserem Erfolg abhalten. Er beschreibt ein Modell, einen Loop, der den Zusammenhang unseres Denken, unseres physischen Körpers, unserer Erfahrung und unserer Glaubenssätze erklärt und zeigt Methoden auf, wie wir in diesen Loop eingreifen und unser Unterbewusstsein auf Erfolg programmieren können.

In Teil drei schildert der Autor sieben Fähigkeiten, die seiner Meinung nach notwendig sind, um erfolgreich zu sein. Diese Fähigkeiten sind Kommunikation, Produktivität, Marketing, Sales, Netzwerk, Leadership und Wachstum. Der Leser erhält auch in diesem Teil des Buches viele Tipps, sich diese Fähigkeiten anzueignen.

Alexander Hartmann, manche kennen ihn auch als Hypnotiseur, bringt dem Leser Grundzüge der Neurowissenschaften in einem sehr angenehmen, unterhaltsamen und leicht verständlichen Schreibstil näher. Das Buch ist sehr motivierend und bietet dem Leser eine tolle Anleitung mit vielen praktischen Tipps. Meiner Meinung nach ein tolles Buch, um in Themen wie Persönlichkeitsentwicklung und Motivation einzusteigen. Von mir gibt es eine absolute Empfehlung!

Antworten

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>