Bodo Schäfer kills my Dispo (+ gratis Buch)

Ich habe mir gerade ein Interview mit Bodo Schäfer auf GedankenTanken angeschaut und wurde sehr überrascht, denn Bodo verschenkt sein Buch “Die Gesetze der Gewinner”*. Man muss lediglich die Versandgebühren zahlen und danach noch ein paar Upsellings aushalten. Warum du seine Bücher lesen solltest und wer dieser Bodo Schäfer ist, erfährst du im Artikel!

Was hat Bodo mit dir am Hut?

Ich möchte mit einer Geschichte aus meinem Leben anfangen, die zeigt, warum Bodo für mich eine wichtige Figur in meiner finanziellen Entwicklung war und ist. Es war Ende Juni 2016 und ich bekam wie üblich meinen Lohn. Ein paar Tage später, ich glaube es war der 3. Juli, waren alle Fixkosten von meinem Konto abgezogen und ich war leider direkt im Dispo. Die Zahl auf meinem Konto war rot und für mich war es ein absoluter Schock – und mir wurde eins klar: Es muss sich was ändern! In diesem Moment kam Bodo Schäfer in Form des Hörbuchs “Der Weg zur finanziellen Freiheit”* in mein Leben und hat es zumindest auf finanzieller Art komplett geändert. Nun möchte ich diesen Mann, der mich finanziell weit gebracht hat (gemessen an der Pleite vor 2 Jahren), kurz vorstellen.

Bodo… wer?

Bodo Schäfer, Jahrgang 1960, ist selbsternannter Moneycoach, Autor, Redner und Unternehmer. Seine Bücher “Der Weg zur finanziellen Freiheit”* und sein Kinderbuch “Ein Hund namens Money”* wurden weltweite Bestseller. Der Erfolg gibt ihm also recht – er scheint viel von Finanzen zu verstehen.

Laut seiner Geschichte, die er auch im Buch äußert, ist er als Jugendlicher nach Amerika gegangen (sein Vater ist früh gestorben) und hat dort wegen fehlender Englischkenntnisse kurzerhand Deutschunterricht gegeben. Nach ein paar Jahren war er dann aber mit 26 Jahren ganz schön pleite und traf in dem Alter seinen Coach, der ihn innerhalb weniger Jahre zur finanziellen Freiheit führte. Dieser Coach ist allerdings immer irgendjemand anderes. Mal auf einer Insel getroffen, mal selbst gesucht oder es war dann doch ein Öl-Multimillionär – je nachdem. Man kann also davon ausgehen, dass alles ein bisschen anders war, als es Bodo erzählt. Dafür kann er die Geschichten aber sehr gut erzählen, ich könnte ihm wirklich stundenlang zuhören. Dabei bestehen seine Geschichten größtenteils aus Binsenweisheiten, die aber viele Menschen gar nicht kennen, oder evtl. schon wieder vergessen haben und trotzdem sehr lehrreich sind. Vieles was Bodo erzählt, ist wahr und seine Tipps und Tricks im Umgang mit Geld sind tatsächlich einfach Gold wert.

Sein Buch “Der Weg zur finanziellen Freiheit”* ist voll mit interessanten Methoden, von denen ich einiges angewandt habe und nun schon weit raus aus den Schulden bin. Tatsächlich bin ich nun mittlerweile weit über den finanziellen Schutz hinaus, arbeite gerade an meiner finanziellen Sicherheit und hoffe, dass ich danach die finanzielle Freiheit erreichen werde. Und das gerade mal 2 Jahre nach meiner Pleite. Besonders die Glaubenssätze bezüglich Geld und seine Budgetierungs-Tipps haben mir viel geholfen. Ich denke nun anders und bin viel freier und kann mit Geld viel besser umgehen, dafür danke ich Bodo Schäfer. Auch wenn in seinem Buch vielleicht keine neuen Weisheiten enthalten sind, für mich waren und sind sie wichtig und nur das zählt. Auch wenn er vielleicht die eine oder andere Geschichte erfunden hat, wichtig ist doch die Aussage dahinter und dass diese hängen bleibt. Man sollte sich sowieso immer nur das aus einem Buch herausziehen, was für einen selbst Sinn ergibt.

Das könnte Bodos Lieblingsszene von den Schlümpfen sein…

Fazit

Man kann von ihm vieles halten und er scheint auch recht umstritten zu sein. Auch ist nicht klar, wie er selbst an sein Vermögen gekommen ist (evtl. über sogenannte Strukturvertriebe). Aber seine Bücher sind klasse und helfen zumindest dabei, mehr über Geld und dem Umgang mit eben diesem nachzudenken. Sein anderes Buch Buch “Die Gesetze der Gewinner”* habe ich noch nicht gelesen, aber wie bereits erwähnt, verschenkt Bodo sein Buch gerade auf seiner Website. Wenn du Lust hast, bestelle es dir doch einfach mal und mache dir selbst ein Bild. Wer sich mit Finanzen auseinandersetzen will, sollte in meinen Augen auf jeden Fall mal bei Bodo reingelesen haben!

Weiterführende Links:

Das Buch “Die Gesetze der Gewinner” gratis:
https://buch.bodoschaefer.de/die-gesetze-der-gewinner

Eine kritische Darstellung von Bodo Schäfer (plus interessanter Diskussion in den Kommentaren)
http://www.mmui.de/wer-ist-eigentlich-dieser-bodo-schafer/

Interessante Kommentare zu einer plusminus-Doku über Bodo aus dem Jahr 2000
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/500-beitraege/189209-1-500/bodo-schaefer-auf-pro7-gurugyros

(* = Affiliatelinks/Werbelinks)

2 Antworten auf “Bodo Schäfer kills my Dispo (+ gratis Buch)”

Antworten

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>