#TakeTheExit – Guerilla at it’s best

+++ Update +++ Update +++ Update +++ Update +++

Als grundlegend neugieriger Mensch halte ich immer Ausschau nach neuem Input, nach Artikeln und Büchern, die meinen Wissensdurst zumindest für den Moment stillen. Dabei sind t3n, Gründerszene oder Horizont nur einige wenige Quellen, die ich täglich anzapfe. Mein Feedly ist gefüllt mit Artikeln über diverse Themen, von Blockchain über Marketing bis zu Entrepreneurship oder DYI Projekten. Heute bin ich auf #TakeTheExit gestoßen. Nicht ganz neu, aber doch sehr interessant, vor allem aus Marketingperspektive. Denn die mysteriöse Kampagne sorgt mit Plakaten und Guerilla Aktionen in Berlin für Aufsehen. Bisher weiß jedoch keiner, wer dahinter steckt.

Mehr lesen

Start – Stop – Flow

Es ist dieser eine Moment, auf den man die ganze Zeit gewartet hat. Nachdem man wochen- ach.. monatelang an einer Idee gearbeitet hat. Damals im Sommer auf dem Balkon hat alles angefangen (ok, es ist noch nicht so lange her, klingt aber schön). Wir haben unsere Ideen aufgeschrieben, auf ein Stück Packpapier, das wir an die Fensterscheiben meiner Wohnung geklebt haben.

Mehr lesen